Berufliche Orientierung


Unsere außerschulischen Partner:



Pro Schuljahr erlangen insgesamt ca. 180 Schülerinnen und Schüler an der KGS ihren Schulabschluss. Vor unseren Absolventinnen und Absolventen liegen die ‚üblichen‘ herausfordernden Wege: Sie werden entweder ...

  • an der KGS bleiben, um das Abitur (nach Q2, 13. Kl.) oder die Fachhochschulreife (nach Q1, 12. Kl.) zu erhalten,
  • eine duale Berufsausbildung beginnen,
  • an eine weiterführende berufsbildende Schule wechseln,
  • zunächst einen Freiwilligendienst absolvieren,
  • zeitweise Auslandserfahrungen sammeln
  • und/oder ein (Fachhochschul-) Studium aufnehmen.


Damit Schülerinnen und Schüler „ihren“ zukünftigen Weg erfolgreich einschlagen können, sollen ihnen Maßnahmen und Veranstaltungen der beruflichen Orientierung einen möglichst frühen Kontakt mit der Arbeitswelt und ihren Anforderungen ermöglichen. Sie bei ihren ersten Schritten zu begleiten, zu beraten und zu unterstützen, ist die bedeutende Aufgabe der KGS und der außerschulischen Kooperationspartner wie ...

  • der Bundesagentur für Arbeit / Jugendberufsagentur Uelzen,
  • dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft,
  • der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg,
  • dem Institut für Talententwicklung aus Lüneburg, 
  • Lebensraum Diakonie e.V. Lüneburg-Uelzen (Projekt "Ausbildungsbrücke"),
  • der Bildungsregion Uelzen
  • oder der AOK Niedersachsen.

Während in Hauptschullerngruppen erste Maßnahmen bereits ab Jahrgang 8 intensiviert werden und auch hier bereits das erste Betriebspraktikum vorgesehen ist, erfolgt der „Startschuss“ in den übrigen zwei Schulzweigen der Realschule und des Gymnasiums ab der 9. Klasse.

 

Schüler*innen und Schüler des 8. Jahrgangs in allen Schulzweigen "durchlaufen" innerhalb des Schuljahres ein Kompetenzfestestllungsverfahren. Im Rahmen des sogenannten "Profil AC" werden die Stärken und Kompetenzen der Schüler*innen analysiert. Zuständig für diesen Teilbereich ist Michael Möller. Hier finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Berufliche Orientierung an der KGS hat die Ziele, vorab Orientierung in der ‚Arbeitswelt‘ zu geben, praktische Berufseinblicke zu ermöglichen, den Kindern ihre besonderen Kompetenzen sowie eigenen Stärken bewusst zu machen und hier zur Weiterentwicklung anzusetzen, um einen möglichst unkomplizierten Übergang von Schule in die Berufswelt zu schaffen.

  


Ansprechpartner für die berufliche Orientierung an der KGS

Maike Malina

Koordination der Maßnahmen der beruflichen Orientierung im Haupt- und Realschulzweig

Herma Klugkist

Koordination der Maßnahmen der beruflichen Orientierung im Haupt- und Realschulzweig

 

Tobias Baldy

Koordination der Maßnahmen der beruflichen Orientierung in Sek. I und II im Gymnasialzweig



Berufsberater*innen der Arbeitsagentur

Personell wird die KGS von drei Berufsberater*innen der Arbeitsagentur Lüneburg-Uelzen / Jugendberufsagentur Uelzen unterstützt, die für alle Zukunftsfragen in persönlichen Sprechstunden und darüber hinaus ein offenes Ohr haben. Zusätzlich informieren die Berufsberater*innen einzelne Vorabschluss- und Abschlussklassen über das breite Ausbildungsangebot- und Studienangebot.

 

Sonja Hilgendorf

Berufsberaterin der Schüler*innen

in der Sek. I (Klasse 5-10)

 

Agentur für Arbeit, Lüneburger Str. 72,

29525 Uelzen, E-Mail: sonja.hilgendorf[at]arbeitsagentur.de

 Telefon: 0800 4 5555 00

Karsten Steinmann

Berufsberater der Schüler*innen

in der Sek. II (E-Phase, Q1, Q2)

 

Agentur für Arbeit, Lüneburger Str. 72,

29525 Uelzen, E-Mail:

Karsten.Steinmann2[at]arbeitsagentur.de, Telefon: 0800 4 5555 00

Sandra Portner

Beraterin Berufliche Rehabilitation und Teilhabe; Angebote für Schüler*innen mit Förderbedarf oder Schwerbehinderung:

 

Agentur für Arbeit, Lüneburger Str. 72,

29525 Uelzen, E-Mail: Lueneburg-Uelzen.Team-161[at]arbeitsagentur.de,

Telefon: 0581 939-0

 



Präsentationen vom Info-Tag für die Oberstufe am 25. Januar 2021

Download
Studieren in Deutschland
200125_Q_KGS_Studieren_in_Deutschland.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Überblick Ausbildung- und Studienfelder
210125_Q_KGS_Ausbildungs-Studienfelder.p
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Download
Überblick Interessenstests
210125_Q_KGS_Interessentestverfahren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.9 MB
Download
Studiengänge mit Fremdsprachen
210125_Q_KGS_Fremdsprachen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB